+41 58 586 77 66        info@aartech.ch

Wir beginnen da, wo andere aufhören - unsere Experten nehmen fast jede Bearbeitungs- Herausforderung an. Die spanende Bearbeitung von hochlegierten Nickel-Basis Legierungen wie Inconel, Hastelloy sowie von Titanlegierungen gehört bei uns zum Tagesgeschäft, aber auch Aluminium bearbeiten wir rationell und mit der nötigen Sorgfalt.
Von hochbeanspruchten Teilen für den Turbinen- und Turboladerbau bis hin zu optisch makellosen Sichtteilen für die Medizinaltechnik, wir haben für jedes Teil die richtige Maschine zur Hand.

Drehen

In unserer Dreherei werden Einzel- sowie Serienteile bis zu einem Durchmesser von 1'000 mm präzise gefertigt. Enge Passungen drehen wir vor und schleifen diese im Anschluss auf wenige Tausendstel Millimeter genau. Ob Bauteile aus Vergütungsstahl oder gehärtete Wellen, wir bringen jedes Teil in Schwung!

Zu unseren Spezialitäten gehören unter anderem:

  • Ventil- und Pumpenteile wie Gehäuse, Spindeln, Kolben und Lager
  • Radial- und Axiallager für Turbinen und Turbolader
  • Drehen und Schleifen von Turbolader – Verdichterrädern
  • Gasturbinenteile wie Flansche und Brennerlanzenteile
  • Kupplungs- und Verbindungsbolzen sowie Verlängerungswellen
  • Mess- und Kalibrierungswellen sowie gehärtete Werkzeugeinsätze

Fräsen

Die 5-Achsen-Bearbeitung von hochlegierten Werkstoffen wie zum Beispiel Nickelbasislegierungen gehört zu unseren Kernkompetenzen. Zusätzlich sind wir in der Lage, komplexe Gussteile mit einer Abmessung von bis zu einem Meter zu bearbeiten und im Anschluss die notwendigen Dichtheitsprüfungen durchzuführen. Unsere Kunden profitieren von unserer jahrzehntelangen Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Spannvorrichtungen, welche die Bearbeitungszeiten massiv verkürzen.

Zu unseren Spezialitäten gehören unter anderem:

  • Pumpen und Ventilgehäuse
  • Siebkörper für Gas- und Dampfturbinen
  • Gasturbinenteile wie Schaufeln, Brennkammern, und Dichtungen
  • Bedienungselemente für medizintechnische Anwendungen
  • Stromführende Kontaktelemente für Schaltanlagen

Schleifen & Erodieren

Präzisionsteilen geben wir den letzten Schliff – ob Komponenten für Stanzwerkzeuge oder gehärtete Ventilspindeln schleifen wir im Mikrometerbereich.

Wir haben diverse Flach- und Rundschleifmaschinen im Einsatz und stellen mittels einer gut ausgerüsteten Qualitätssicherung eine einwandfreie Masshaltigkeit sicher.

Zusätzlich können wir auf eine jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der Draht- und Senkerosion zurückblicken und sind so in der Lage, zusammen mit unseren Partnern auch komplexere Geometrien in sehr harten Materialien präzise zu fertigen.

Projektreferenzen aus der Fertigung

Hochbeanspruchte Gas- und Dampfturbinenteile

In modernen Gas- und Dampfturbinen entspricht jedes Prozent an Wirkungsgradsteigerung einer kleinen Sensation. Daher werden auch die Komponenten bis ans technische Limit optimiert, sei es beim Einsatz von hochlegierten Werkstoffen, hitzebeständigen Keramikbeschichtungen oder strömungsoptimierten Geometrien. 

Der Hersteller wird dabei mit den folgenden Herausforderungen konfrontiert:

  • Bearbeitung von hochfesten Materialien wie Hastelloy X und Inconel
  • Hoher Werkzeugverschleiss
  • Lange Maschinenlaufzeiten
  • Sehr teure Rohstoffe mit langen Lieferzeiten

Wir sind stolz darauf, etliche dieser Gasturbinenteile bearbeiten zu dürfen, für Neuanlagen wie auch für Service – Projekte. Der komplette Prozess findet dabei nahezu in-house statt. Beginnend vom Rohmaterialzuschnitt mittels Laserschneiden, der Bearbeitung der Einzelteile mittels optimierten Fräsverfahren, dem Zusammenfügen durch Schweissen und Vakuumlöten bis hin zur Funktions- und Massprüfung und Dokumentation der Prüfergebnisse.

 

 

Komplexe Fräs- und Drehteile für Satelliten

Einige unserer Teile sind schon weiter als bis zum Planeten Mars geflogen. Wir sind stolz darauf, hoch beanspruchte Strukturteile aus Aluminium und Titan herzustellen, welche in der Luft- und Raumfahrt beispielsweise für Antriebshalterungen, Solarpanels oder auf Raketenspitzen eingesetzt werden.
Diese Strukturteile sind sehr hohen Belastungen ausgesetzt, müssen strengen Qualitätsanforderungen genügen und ein möglichst geringes Gewicht aufweisen. Auf unseren hochpräzisen und flexibel einsetzbaren 5-Achsen-Fräsmaschinen bearbeiten wir effizient Aluminium, Titan sowie Nickelbasislegierungen auf den hundertstel Millimeter genau und stellen mittels 3D-CNC-Messmaschinen eine einwandfreie Produktqualität sicher.